Ähnlich wie James Camerons Avatar- Fortsetzung bis 2022 verzögert wurde , wurde Ubisofts Film-Fortsetzung des Avatar: The Game 2009 bis 2022 verschoben.

Die Nachricht von seiner Verzögerung kam über den neuesten Finanzbericht von Ubisoft , in dem ausdrücklich angegeben wurde, dass das zweite Avatar- Spiel frühestens im April 2022 veröffentlicht wird . Der Grund für die Verzögerung des Spiels ist , so dass es mit der Veröffentlichung des Films in einer Reihe aufstellen wird, die wurde zurückgeschoben , bis Dezember 2022.

Über das bevorstehende Videospiel, das noch nicht einmal einen offiziellen Titel hat, ist nicht viel bekannt, abgesehen davon, wie es von Massive Entertainment, dem Studio hinter Tom Clancys The Division , neben Fox Interaction und Camerons Lightstorm Entertainment entwickelt wurde.

Wenn sich das Spiel verzögert, wird dies hoffentlich denjenigen, die daran arbeiten, mehr Zeit geben, um das bestmögliche Avatar- Spiel zu erstellen , ohne dass es einer Krise bedarf, für die die Spielebranche berüchtigt ist.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here